Mein SuperJagd
Das Jagdportal ins Internet
Magazin · Jagd Praxis
Artikel 1/99 · zurück · weiter
3. März 2024 · von Hubert Redtensteiner

IWA 2024 news: InfiRay MATE MAH50R Clip-on Vorsatzgerät

Das MATE MAH50R Vorsatzgerät stellt eine Weiterentwicklung des MATE MAH50 – ohne R – dar

Jetzt mit Laserentfernungsmesser, verbessertem Sensor und Extra-Akkus
IWA 2024 news: InfiRay MATE MAH50R Clip-on Vorsatzgerät
mehr: Saujagd

Das MATE MAH50R Vorsatzgerät stellt eine Weiterentwicklung des MATE MAH50 – ohne R – dar. Schon der Vorgänger spielte als multifunktionales Clip-On-Wärmebildgerät, das sowohl als Beobachtungsoptik wie auch auf dem Zielfernrohr genutzt werden kann, in der Oberklasse der Wärmebildvorsatzgeräte mit.

Neben überragenden Leistungsdaten bot das MATE MAH50 Extra-Features wie ein abnehmbares Bedienfeld, das sich auf Wunsch auch als Fernbedienung in unmittelbarer Fingerreichweite an der Waffe anbringen ließ.

Die Integration eines Laser-Range-Finders (LRF) mit einer beeindruckenden Reichweite von bis zu 1.200 Metern ist ein echtes Highlight, das die Genauigkeit und Sicherheit bei der Jagd auf große Distanzen noch einmal deutlich erhöht.

Das neue MATE MAH50R ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 3.699,- Euro im Fachhandel und bei SuperJagd erhältlich.

  • Besonders leistungsfähiger Sensor 640 x 512 Bildpunkte @ ≤ 18mk NETD 
  • Dual-Akku-System (interner + externer Akku)
  • Integrierter Laser-Entfernungsmesser, präzise Entfernungsmessungen bis zu 1.200 Metern
  • Erfüllt die hohe Präzisionsnorm 'POI=1MOA', gewährleistet Stabilität und Präzision bei der Jagd
  • Entwickelt für den Einsatz in einem weiten Temperaturbereich von -20 bis +50 °C
  • IP67-Bewertung, garantiert Schutz gegen Eindringen von Wasser und Staub
Keine Lust auf Werbung? Ab nur 50,- € Umsatz / Jahr ist Ihr SuperJagd werbefrei!
Top
Artikel 1/99 · zurück · weiter