Mein SuperJagd
Von Jäger für Jäger
Magazin · Jagd Praxis
Artikel 51/98 · zurück · weiter
29. April 2010 · von H.R.

Neu von Minox: MINOX APO-HG und HG Fernglas-Referenzklasse

Mit erweitertem Sehfeld - Made in Germany

Die MINOX APO-HG und HG-Ferngläser haben mit ihrer scharfen, farbneutralen Optik bereits die Topklasse im Fernglasbau erobert. Jetzt ist es den MINOX Ingenieuren gelungen, beide Modellreihen mit einem bis zu 15% erweiterten Sehfeld auszustatten.

APO-HG und HG-Ferngläser liefern Spitzenwerte in jeder Disziplin. Dazu gehören die 21 Schichten umfassende M*-Vergütung und die silberhaltige Minobright-Verspiegelung der phasenkorrigierten Dachkantprismen. Mit dem von MINOX entwickelten Quick-Close-Focus (QCF) wurde die Fernglas-Handhabung deutlich optimiert. Nur eine einzige Umdrehung des Fokussierknopfes genügt, um von Nah bis Unendlich scharf zu stellen, wobei eine sehr schnelle Einstellung im Nahbereich und eine präzise Fokussierung bei größeren Entfernungen möglich ist. Die Distanzskala auf dem zentralen Mitteltrieb informiert über die Entfernung zum anvisierten Objekt.

Attraktiv und funktional zugleich ist das große Fokussierrad aus Metall. Es ist mit einem Kreuz-Rändel versehen. Dadurch ist es - wie auch der Dioptrien-Ausgleichsring - äußerst griffig. Um Lichtreflexe zu vermeiden sind beide in der Farbe „gun metal grey" eloxiert (APO-HG Linie).

Die MINOX APO-HG Linie ist darüber hinaus mit dem besonders hochwertigen ED-Glas ausgestattet und bietet dem Anwender eine überragende optische Leistung. Zusätzlich erleichtert die spezielle MINOTEC Vergütung auf den Außenflächen der Objektiv- und Okularlinsen den Outdoor-Einsatz erheblich. Die innovative Oberflächenstruktur verhindert das Anhaften von Staubpartikeln oder Fetten und ermöglicht eine schnelle nachhaltige Reinigung.

Das tailliert geformte Gehäuse aus extrem strapazierfähigem und besonders leichtem Magnesium samt schützender Gummiarmierung ermöglicht ein konkurrenzlos geringes Gewicht. Bis zu fünf Metern Tiefe sind die APO-HG und HG-Gläser wasserdicht. Um einen zuverlässigen und langlebigen Korrosions- und Beschlagschutz zu garantieren, ist der Fernglaskörper zudem mit dem Edelgas Argon gefüllt.

Beide Modellreihen werden mit Bereitschaftstasche sowie einem Neopren-Trageriemen, die APO-HG Ferngläser zusätzlich mit einem Optik-Reinigungsset in einer exklusiven Holzbox ausgeliefert.

Folgende Modelle sind zu den angegebenen unverbindlichen im Fachhandel erhältlich:

MINOX HG 8x43 € 929,-; MINOX HG 10x43 € 969,-;
MINOX HG 8,5x52 € 1.029,-; MINOX HG 10x52 1.049,-;
MINOX HG 8x33 929,-; MINOX HG 8x56 € 999,-
MINOX APO HG 8x43 € 1.399,-; MINOX APO HG 10x43 € 1.449,-.

Keine Lust auf Werbung? Ab nur 50,- € Umsatz / Jahr ist Ihr SuperJagd werbefrei!
Top
Artikel 51/98 · zurück · weiter