Mein SuperJagd
Das rundum Jagdservice
Magazin · Top Themen
Artikel 21/183 · zurück · weiter
8. März 2015 · von H.R.

IWA news: Krieghoff Segmentation Bullet - KSB

Das Krieghoff KSB Geschoss setzt neue Maßstäbe

Mit dem neuen Krieghoff KSB Geschoss (Krieghoff Segmentation Bullet) gehören mangelnde Tötungswirkung, wie bei reinen Deformationsgeschossen, sowie eine oftmals zerstörerische Wirkungsweise von konventionellen Teilzerlegungsgeschosen der Vergangenheit an.
IWA news: Krieghoff Segmentation Bullet - KSB

Motiviert durch aktuelle Forderungen des Marktes nach umweltverträglichen Geschossmaterialien, entstand ein Geschoss, welches unter heutigen Gesichtspunkten geradezu revolutionäre Eigenschaften bietet!

Gegenüber den momentan bekannten, klassischen Deformations- und Teilzerlegungsgeschossen kombiniert das neue, patentierte Krieghoff KSB Geschoss die Vorteile beider Geschosstypen!

Sechs dünne Führungsbänder am Geschossheck  verringern die Reibung im Lauf und reduzieren so Laufablagerungen auf ein Minimum. Durch geringere Reibung entsteht weniger Lauferwärmung – die Treffpunktlage bleibt länger konstant.


Durch die konstruktive Vorgabe der Geschosszerlegung über Sollbruchstellen entsteht eine immer gleichbleibende Zerlegungsbereitschaft, welche über einen sehr großen Schussdistanzbereich erhalten bleibt.
Beim Auftreffen auf den Wildkörper sorgt der Scharfrand für Schnitthaar am Anschuss. Der Geschossbug zerlegt sich danach in drei gleiche, sichelförmige Geschossfahnen.

Die hierdurch entstehende hohe Energieabgabe resultiert in außergewöhnlich hoher Tötungswirkung. Durch das relativ hohe Gewicht der Einzelsplitter dringen diese tief in den Wildkörper ein und wirken so als Sekundärgeschosse.


Das ebenfalls definierte Geschossheck bleibt masseund formstabil. So entsteht eine sehr hohe Ausschusswahrscheinlichkeit. Das auf einer innovativen Messinglegierung basierende KSB Geschoss
wird auf modernsten CNC-Drehmaschinen hergestellt und besitzt somit fertigungsbedingt eine sehr hohe Eigenpräzision.

Die Patronen mit dem von Krieghoff entwickelten und gefertigten Geschoss werden vom renommierten Schwedischen Munitionshersteller „Norma“ hergestellt. Die Munition wird über Krieghoff vertrieben und hat einen Abgabepreis von 78,– EURO pro Schachtel (Verpackungseinheit 20 Stück).

Keine Lust auf Werbung? Ab nur 50,- € Umsatz / Jahr ist Ihr SuperJagd werbefrei!
Top
Artikel 21/183 · zurück · weiter